Menu:

 

 

Alles ist eine Frage der Aufmerksamkeit des Herzens, der Hände und des Geistes.

Simone Schlasza

Aktuelle Termine:

Einzelbehandlungen
nach Vereinbarung

Spirituelles Wandern
Termine siehe hier...

persönliche Rituale
nach Vereinbarung

Heilreisen
sonntags nachmittags von
15:30 – ca. 17:00 Uhr
Termine siehe hier...

Selber Heilen lernen
samstags von 10 - 18 Uhr und sonntags von 10 – 17 Uhr
Termine siehe hier...

Mehr als Wellness
Termine siehe hier...

kreatives therapeutisches Schreiben
Termine siehe hier...

Ausdrucks-Malen
Termine siehe hier...

Rituale
Termine siehe hier...

Energieaustauschtreffen
Termine siehe hier...

Vorträge
zur Zeit sind keine Vorträge geplant

Kontakt:


Wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten, dann klicken Sie bitte hier.


Rituale für Familien

Wollen Sie Abschied nehmen, etwas Willkommen heißen, sich von etwas trennen oder etwas Neues zu sich einladen?
Wollen Sie etwas oder jemanden segnen, sich bedanken, sich reinigen, Kraft tanken oder etwas ganz anderes ?
Es gibt Situationen und Momente, in denen Rituale hilfreich und unterstützend sein können für Sie in Ihrem individuellen Lebensprozess.
Immer wenn sich ein äußerer oder innerer Wandel vollzieht, beim Übergang in veränderte Lebenssituationen oder bei Problemen in der Familie, kann die Durchführung eines Rituals sinnvoll sein. Dabei werden enorme Energien freigesetzt.
Wie wichtig Rituale für uns sind kann man sich bewusst machen, wenn man sich überlegt, wie sie unser Leben prägen z.B. bei Geburtstagsfeiern, der Tasse Kaffee am Morgen, dem Abschiedskuss...
Unser Leben ist von Ritualen durchwoben. Sie begleiten uns in persönlichen und religiösen Feiern und Festen und geben so unserem Leben Rhythmus, Halt und Form.
Wenn Ihr Leben aus der Form geraten ist, unterstütze und begleite ich Sie und Ihre Familie gern mit einem individuell auf Ihr persönliches Problem abgestimmten Ritual.

 

Wann können Rituale eingesetzt werden?
Sie können beim Übergang in neue Lebenssituationen und bei Problemen, die damit verbunden sind, eingesetzt werden z.B. bei Schwierigkeiten mit dem Thema: Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt, Kleinkinder beim Einschlafen und Sauberwerden, Übergang in Kindergarten und Schule, Übergang in die Pubertät, Mann werden, Frau werden, Hochzeit, Scheidung, Berufung finden, Beruf wechseln, Wechseljahre, Krankheit, Altern, Sterben uvm.
Immer wenn Emotionen im Spiel sind, also bei allen Problemen, wo es um Themen wie: Angst, Wut, Trauer, Schmerz, Ohnmacht, Freude, Liebe, Dankbarkeit, Hass usw. geht, können uns Rituale helfen beim Loslassen, Empfangen, Verabschieden, Versöhnen, Emotionen bündeln und entlassen.

 

Ablauf:
Bei einem Vorgespräch klären wir, worum es Ihnen geht und was Ihnen wichtig ist. Wir überlegen uns gemeinsam und mit Hilfe aus der geistigen Welt ein individuelles und für Sie passendes Ritual. Wir suchen einen Zeitpunkt und einen Ort aus und besprechen, wer alles an dem Ritual beteiligt sein soll und welche Materialien benötigt werden.
Nach einer Phase der Reinigung, und einer Zeit der Vorbereitung wird in der Konzentration auf den Kern des Anliegens das Ritual mit meiner Unterstützung oder, wenn gewünscht, auch von Ihnen alleine durchgeführt.

Indem wir uns mit der geistigen Welt verbinden, werden große Kräfte frei, so dass Sie Ihren Weg befreit, kraftvoll, gelöst und unterstützt gehen können.

 

Die Kosten richten sich nach der Zeitdauer und nach dem Materialaufwand. Für ein Beratungsgespräch und auch ein Ritual von einer halben Stunde Dauer zahlen Sie 60€.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bei mir unter praxis@gesundheit-neuss.de oder rufen Sie mich an unter 02137-927240.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen und Ihrer Familie die Rituale gemeinsam durchzuführen.

 

Ihre Simone Schlasza


Meine Arbeit ist präventiv und als Ergänzung zu ärztlicher oder heilpraktischer Behandlung zu sehen. Hiermit weise ich ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnahme an meinen Behandlungen, Vorträgen oder Kursen nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker und deren diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzt. Bitte setzen Sie nicht eigenmächtig die Ihnen vom Arzt verschriebenen Medikamente ab. Brechen Sie nicht laufende Behandlungen ab. Schieben Sie künftige Behandlungen nicht hinaus und unterlassen Sie diese nicht.